Blog closed. This is an archive / Blog geschlossen. Dies ist ein Archiv.



If you want my keep track of my new postings and actions:

On Twitter, you might want to follow me there.


15 August 2006

Demokratie ?

Da ist er wieder, der Zweifel das wir in einer Demokratie leben, der bange Gedanke die Regierung ist ein Spielball anderer Staaten die Deutschland schaden wollen.

Der Ausspruch "Alles für Deutschland" ist laut einem Bericht des "Deutschen Rechtsbüros" strafbar.
Sascha Krolzig wurde rechtskräftig für diesen Ausspruch zu 6 Monaten Jugendstrafe ohne Bewährung verurteilt. Die Verfassungsbeschwerde wurde vom BVG nicht zugelassen.

Doch wie soll nun gegen den Nationalspiele Lukas Podolski vorgegangen werden ? Oder wird doch wieder mit zweierlei Maß gemessen ?
Dieser sagte: "Ich gebe alles für Deutschland und nur für Deutschland..." ganz öffentlich vor den Kameras (Quelle: Stadt Köln).

Ich habe ja schon im Blogeintrag vom 31.07.06 gesagt das bald das Lied "Die Gedanken sind frei" wieder zu neuer Beliebtheit kommen könnte, und zitierte die erste Strophe.
Nun wird es also Zeit für die Zweite:
Ich denke, was ich will und was mich beglücket,
doch alles in der Still' und wie es sich schicket.
Mein Wunsch und Begehren
kann niemand verwehren,
es bleibet dabei: Die Gedanken sind frei!
Man darf also nicht alles für Deutschland geben. Zumindest darf man es nicht sagen.
Man stelle sich vor das ein Franzose nicht sagen darf das er "alles für Frankreich" gibt, oder ein Brite nicht sagen darf "alles für Großbritannien". Oder ein Italiener, oder ein Spanier, oder ein xxx (xxx bitte ersetzen durch jeden beliebigen Bürger eines Staates auf diesem Planeten).

Aber kein Grund zur Traurigkeit. Das war sowieso der falsche und unpassende Spruch.
Ich will: Das Beste für Deutschland. Den Rest will ich gar nicht.

"Deutschland, Deutschland über alles" ist aber nach wie vor nicht verboten. Fragt sich nur wie lange noch bei der Vasallenschaft.

Quellen:
Deutsches Rechtsbüro
Störtebeker-Netz
Stadt Köln (Podolski-Zitat)
Wikipedia (Liedtext)
blog comments powered by Disqus