Blog closed. This is an archive / Blog geschlossen. Dies ist ein Archiv.



If you want my keep track of my new postings and actions:

On Twitter, you might want to follow me there.


20 January 2007

Kodie Kennworthilfe

When you got many passwords, you might have a problem. Save the Passwords to the Computer can be dangerous even if the Data is encrypted. When losing the file, or when it gets corrupted and you have no Backup, you have a lot of work to do to get back your accounts.

I wrote a little program to generate passwords, which you can recover.
It's a very simple system. You need to know only your personal code-number. For the word to encode, you could take the name of the website for example.
You can change the "Letter-Code" in the source-code of the program for your fits. This code will transform the word to a number. This number will be multiply by the code-number you have given. Then kodie appends a beginning and an end String, which you also can change like you wish.
The generated password will be shown and copied to the clipboard to paste in a browser (GUI-Version only).

You shouldn't use this program for critcal security passwords.

TK-Version with GUI: Download Kodiegui 1.1
Terminal-Version: Download Kodie 0.98

---

Wer viele Passwörter hat, der hat ein Problem. Das speichern auf dem Computer birgt Gefahren, selbst wenn sie verschlüsselt gespeichert werden. Bei einem Datenverlust sind die Dateien weg und wer dann kein Backup hat, der hat jede Menge Arbeit um wieder an seine Accounts zu kommen.

Ich habe ein kleines Programm geschrieben mit dem man Passwörter erstellen und wieder herstellen kann. Das System ist einfach. Man muss sich nur eine Kennzahl merken. Als zu kodierendes Wort kann man beispielsweise den Namen der Netzseite nehmen.
Das Programm enthält im Quellcode einen Buchstaben-Code, den man einfach an seine Bedürfnisse anpassen kann. Dieser Code wandelt das Wort in eine Zahlenreihe um. Diese wird mit der eingegebenen Zahl multipliziert. Dann wird noch ein Anfangs-String und ein End-String hinzugefügt, den man ebenfalls an seine Bedürfnisse im Quelltext anpassen kann.
Das Passwort wird nach dem erstellen nicht nur angezeigt, sondern auch gleich in die Zwischenablage kopiert (nur GUI-Version).

Das Programm sollte besser nicht für sicherheitskritische Passwörter genutzt werden.

TK-Version mit GUI: Runterladen Kodiegui 1.1
Terminal-Version: Runterladen Kodie 0.98
blog comments powered by Disqus