Blog closed. This is an archive / Blog geschlossen. Dies ist ein Archiv.



If you want my keep track of my new postings and actions:

On Twitter, you might want to follow me there.


01 April 2007

Ryos Wochensicht W13/07

Was gab es letzte Woche und was erwartet uns in den kommenden sieben Tagen? Eine wöchentliche Sicht der Dinge, und Spekulationen über das was kommen könnte...
U.a. mit Twitter & Technorati, dem Beweis dass wir Affen sind, öffentlichen Abstürzen und warum Straßenbahnhaltestellen etwas über die Gesellschaft verraten können.

PRAETERITUM
Abstürze von Windows-Systemen sind nun wirklich nichts besonderes. Allerdings in der Öffentlichkeit, an einem zentralen Platz, zaubert es doch ein Lächeln auf das Gesicht des ein oder anderen Passanten. Irgendwie benutzen aber dennoch die Menschen zum Großteil dieses System. Warum das so ist, könnte ein Video belegen. Es erklärt warum wir Affen sind. Zum Affen macht man sich auch oft beim Bloggen, dass wie ein virtueller Käfig wirkt. Aus diesem werden die Fäkalien auf die gaffende Menge geschmissen, die dass auch noch witzig findet. Wer diese Ergüsse auch noch über Twitter an Mobiltelefone und IM-Clients schicken will, kann sein Twitter-Account auch bei Technorati.com eintragen lassen, um besser gefunden zu werden. Nichts ist nämlich deprimierender als den Kot durch die Gitterstäbe zu schmeißen wenn niemand davor steht.
Wer davon genug hat, der geht mal aus dem Haus. Es ist anzuraten auch mal die Straßenbahn zu benutzen, denn da lernt man, sozusagen im realen sozialen Netzwerk, einiges über Denkweisen der 0815-Bürger.

Webnews Top 5 der Woche:
Wer finanziert die UNO?
Dallas jubelt - Nowitzki humpelt ...
Promis auf Entzug: Süchtig nach Luxus
Saturnsonde fotografiert rätselhaftes Sechseck
Hartz IV im Öffentlichen Dienst

Die besten Twitter-Sprüche meiner Twitterfriends:
Minger New blog post: Email is the New Threat to Invitation Services http://tinyurl.com/27fkae
bryanpearson I should be mowing the lawn, but instead I think I'll learn some more Rails basics
giovanni on to the onions. I'll be crying in no time...

FUTURUM
Der heiße April fängt an. Am 14.April ist die Demo gegen Überwachung, am 21. - 22.04.07 dann das Barcamp in Frankfurt/Main, und eine Geburtstagsparty von Martin, die in Form eines Spieleabends abgehalten wird. da freue ich mich schon darauf.
Und was wird sonst noch passieren? Die Diskussion um Auskunftspflicht durch Internet-Provider wird wieder heiß diskutiert. Auch das Thema Anti-Terror-Datei ist wieder aufgeflammt, nach dem Datenschützer behaupten dass auch Unschuldige darin gespeichert werden... aus Versehen, jaja.

Unschuldige Grüße,
Ryo
blog comments powered by Disqus