Blog closed. This is an archive / Blog geschlossen. Dies ist ein Archiv.



If you want my keep track of my new postings and actions:

On Twitter, you might want to follow me there.


11 June 2007

Deutschland gegen Piratenlogo ?


Klicken zum VergrößernDeutsche Behörden verweigerten einem schwedischen Juristen wegen eines
Piratbyrån-T-Shirts die Teilnahme am alternativen G8-Gipfel.



Na dann werde ich nun demonstrativ verstärkt Piraten- und Hackerlogos tragen. Ich lasse mir das nicht verbieten. Vielleicht wird das alte Piratenzeichen wirklich noch mal zu einem Symbol für einen Gegenkurs zum schleichenden Faschismus.


Vielleicht sind die, welche die Film- und Musikmafia, Piraten nennt, tatsächlich die Piraten des 21.Jahrhunderts. Aber ich bezweifele, das die Regierungen diesmal gewinnen können. Diese Art von Piraterie, wird nicht zu stoppen sein.


Freiheit für alles und jeden. Für Bits & Bytes UND für Menchenrechte.



 Immer wieder kann man sehen, dass Menschen die zu allem bereit sind, Dinge schaffen können, die niemand für Möglich gehalten hätte. Vietnam, Frankreich (franz Revolution), aber auch scheinbar unbedeutende Dinge mit hohem Symbol-Charakter, wie z.B. der Vorfall bei Digg.com. Es zeigte der Industrie die Machtlosigkeit. Niemand konnte die Nutzer stoppen. Jeder Versuch den Code zu unterdrücken, wurde mit hunderten anderen Webseiten beantwortet.


Eine verlorene Schlacht. Es wird nicht die letzte sein.






Meine Beflaggung beinhaltet 2 Symbole. Das Piratenlogo von Jack Rackham, und das Hackersymbol von Eric S. Raymond. Zum einen symbolisiert es den Widerstand gegen die totalitäre Herrschaft, zum anderen die Freiheit der Information, eines der wichtigsten Güter unserer Zeit:




New Electronic Pirate Flag



Die Flagge kann auch ohne Attribution (Namensnennung) verbreitet werden.


blog comments powered by Disqus