Blog closed. This is an archive / Blog geschlossen. Dies ist ein Archiv.



If you want my keep track of my new postings and actions:

On Twitter, you might want to follow me there.


14 August 2007

iPhone-Rechnung braucht starke Nerven

Die Bloggerin Justine bekam ihre iPhone-Rechnung... in einem Paket. Gut 300 Seiten umfasst die Rechnung von AT&T. Außer dem Bereitlegen von Baldrian oder wahlweise Valium, sollte man auch auf eBilling umsteigen, sonst kosten die Rechnungen einiges an Bäumen. Jede einzelne SMS wurde aufgelistet. Man stelle sich vor, das iPhone wird der Verkaufschlager, dann müssten die Rechnungen mit dem LKW ausgefahren werden. ROTFL. Der Briefträger kann die jedenfalls nicht mehr austragen, wenn in einem Gebiet mehr als 20 Leute mit iPhone wohnen.
Wenn ich so eine Rechnung bekäme, würde das Telefon aus dem Fenster fliegen :).



Quelle: Engadget
blog comments powered by Disqus