Blog closed. This is an archive / Blog geschlossen. Dies ist ein Archiv.



If you want my keep track of my new postings and actions:

On Twitter, you might want to follow me there.


15 December 2007

FSFE MA: Privatsphäre schützen und Freiheit erhalten

Image Hosted by ImageShack.usIn der Uni Mannheim fand eine interessante Veranstaltung statt, die sich mit der Privatsphäre und der Vorratsdatenspeicherung beschäftigte.

Ein recht mäßig besuchter Hörsaal, einige weitere Leute kamen später hinzu, doch erschreckend wenige waren anwesend. Die Bekanntmachung in den Medien klappte nicht, und der Veranstalter konnte, laut eingener Aussage, nicht genug Unternehmen, oder die Presse, mobilisieren. Das Spektrum der Redner erstreckte sich von gemäßigt bis zu extrem. Einige richtig heftigen Attacken gegen den Gesetzgeber, gab es schon. Schön dass so mal ein angedeutetes Content-Ma... als Bezeichnung für die Musikindustrie entweicht :)
Die dauernden Zwischenrufe von Frau Kurz vom CCC, bei den anderen Rednern, nervten dann doch irgendwann.
Berthold Roth von "Pro Clima" sprach über die Bedürfnisse und Schwierigkeiten eines mittelständischen Unternehmens.

Die Veranstaltung, war sehr informativ, insbesondere der Vortrag über die elektronische Gesundheitskarte, war aufschlussreich. Man merkte selbst in diesem Kreis, in dem sich eigentlich alle einig waren, dass die Emotionen überkochten, und untereinander schon ein großer Disput herrschte. Da wird schnell klar, dass in der normalen Bevölkerung, entweder kein Interesse besteht, oder gar, durch Unwissenheit, die falschen Schlüsse gezogen werden.
Eines wurde klar: Ziel muss es sein, den Leuten bewusst zu machen, wie wichtig es ist ihre Daten zu schützen.

Infos zur Veranstaltung: Privatsphäre.org

Technorati Tags: , ,
blog comments powered by Disqus