Blog closed. This is an archive / Blog geschlossen. Dies ist ein Archiv.



If you want my keep track of my new postings and actions:

On Twitter, you might want to follow me there.


30 April 2008

Homegrid will Multimedia-Chaos beenden

Heimnetzwerke sind nicht sehr verbreitet. Mich verwundert dass keineswegs, denn wer schon einmal den Aufwand gesehen hat, mit verschiedenen Systemen und Geräten einen Film vom Heimserver auf den TV im Wohnzimmer zu zaubern, wird irre. Verschiedene Standards, unterschiedliche Vernetzungswege und inkompatible Software. Wenn dann noch Macs, Win-PCs und GNU/Linux-Rechner gemeinsam im Netz sind, wird es richtig lustig. Der Aufwand um seine Musik und Filme anzuhören ist mit einem irren Aufwand verbunden.

Dem soll nun Homegrid Abhilfe schaffen. Die unterschiedlichsten Geräte im Haushalt sollen über Stromnetz, TV-Kabel und Telefonleitungen miteinander verbunden werden. Die Firma steht noch am Anfang, und es bleibt abzuwarten, ob auch Macs und GNU/Linux-Rechner unterstützt werden, sonst ist das Ganze sinnlos. Denn dass hatten wir ja schon.

Quelle: heise online

blog comments powered by Disqus