Blog closed. This is an archive / Blog geschlossen. Dies ist ein Archiv.



If you want my keep track of my new postings and actions:

On Twitter, you might want to follow me there.


21 July 2008

Der Spiegel hat Angst vor Bloggern

Alte Medien haben Angst vor dem InternetDa hat wohl einer mächtig Angst vor den Bloggern. Mit scheinbarer Verzweifelung wird versucht, den Ruf der Blogger in den Dreck zu ziehen. In Deutschland ist der Ruf sowieso schlecht, dann braucht man auch gerade noch so eine Kampagne gegen den Bürgerjournalismus.

Doch im Umkehrschluss bedeutet dass: Die Blogger sind wichtig, und haben ihre Leser, sonst würde die Thematik dem Spiegel am Arsch vorbeigehen. Stattdessen wird geradezu panisch versucht, die "Konkurrenz" aufzuhalten, während die "alte" Presse zusehen muss, wie ihre Kundschaft nach und nach zu den "neuen" Medien im Internet abwandert.

Aber hey, keine Angst, die Presse bleibt bestehen. Rentner und Technikverweigerer bleiben eure treuen Kunden, und als "Nischenprodukt", wird auch der Spiegel sicher noch in 20 Jahren gelesen werden.

Quelle: fixmbr

blog comments powered by Disqus