Blog closed. This is an archive / Blog geschlossen. Dies ist ein Archiv.



If you want my keep track of my new postings and actions:

On Twitter, you might want to follow me there.


26 November 2008

Keine Sicherheitslücke bei Google Mail

Google Appliance as shown at RSA Expo 2008 in ...Image via WikipediaJetzt kam die offizielle Nachricht: Es gibt keine Sicherheitslücke bei Google Mail (GMail).

Viele haben darüber gebloggt dass Google eine Sicherheitslücke hat im Mail-Dienst. Ausgangspunkt der Vermutung war MakeUseOf.com. Deren Domain wurde, wie einige andere, illegal übernommen. Angeblich war Google Mail schuld. Durch einen Exploit sollten die Angreifer Filter u. Weiterleitungen eingerichtet haben, um an die Daten der Domain zu kommen. Damit konnte man diese einfach innerhalöb weniger Stunden übernehmen.

Eine solcher Exploit existiert jedoch lt. Google nicht. Google Mail-Benutzer können sich wieder zurücklehnen. Laut der Mitteilung von Google kamen die Angreifer über gewöhnliche Phishing-Attacken an die Daten des Google-Accounts. Phishing Mails werden immer wieder, sogar bei Experten, erfolgreich eingesetzt um Daten abzugreifen.

Google Mail selbst hat aber keine Sicherheitslücke. Was mal wieder zeigt, erst überprüfen und dann bloggen.

Reblog this post [with Zemanta]
blog comments powered by Disqus